SCHADE Dresden GmbH
Meisterfachbetrieb

Über uns

Die „Schade Dresden GmbH“ wurde 1990 von einigen Mitarbeitern der damaligen Abteilung Kommunalhygiene des „VEB Stadtreinigung Dresden“ als „Schade Umwelthygiene und Schädlingsbekämpfung GmbH“ gegründet und hat auch nach über 27 Jahren ihren Hauptsitz hier in Dresden. Dies verdanken wir natürlich auch dem treuen Kundenstamm, der uns von Anfang an vertraut und dadurch unsere Fachkompetenz bestätigt hat.

Mit der Eröffnung einer Niederlassung in Berlin 1991 unter der Leitung von Herrn Schädlingsbekämpfermeister Mario Heising haben wir unser Betätigungsumfeld vergrößert. Auch hier führten Erfahrung, Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft zu einem stetig wachsenden Kundenstamm. Dazu gehören u.a.:

Im Jahre 1996 wurde die Schade GmbH die erste in Deutschland nach ISO 9001 TÜV zertifizierte Schädlingsbekämpfungsfirma.

Nach langem Ringen und mit stetiger Beharrlichkeit hat es der Deutsche Schädlingsbekämpfer-Verband geschafft, dass der Schädlingsbekämpfer wieder zum Erstberuf zurückgefunden hat und wir in unserer Berliner Niederlassung im Jahr 2006 als Ausbildungsbetrieb unser Wissen und unsere Erfahrung an den ersten Lehrling weitergeben konnten.

Am 1.1.2016 wurde die Niederlassung in Berlin vom Hauptbetrieb in Dresden, durch Schaffung zweier eigenständiger Unternehmen, der Schade Dresden GmbH und der Berliner SchaDe Umwelthygiene und Schädlingsbekämpfung GmbH abgespalten.

Unser Anliegen ist es, Sie auch in Zukunft bei allen Fragen und Problemen rund um die Schädlingsbekämpfung getreu unserem Motto:

„Wir helfen Ihr Eigentum und Ihre Gesundheit zu schützen!“

zu beraten und Ihnen durch unsere Arbeit das Leben wieder angenehmer zu machen.


Das Einsatzfahrzeug von Schade Schädlingsbekämfpung


Maus